Gedichte und Sprüche rund um Weihnachten

„Alle Jahre wieder“, heißt es am Ende eines jeden Jahres. Und immer genau dann, wenn Weihnachten bevorsteht, beginnen auch die Zeit der Besinnung und die Vorfreude auf dieses Fest. Doch gerade die Zeit vor Weihnachten ist nicht nur von Vorfreude und Besinnung geprägt. Es ist ebenfalls die Zeit, in der zahlreiche Vorbereitungen getroffen werden müssen. Die Wohnung wird weihnachtlich dekoriert, es werden Plätzchen und Stollen gebacken und die Kinder freuen sich, wenn sie jeden Tag eine Tür am Weihnachtskalender öffnen dürfen. Und nicht zu vergessen – die vielen Geschenke. Jemand, der eine große Verwandtschaft besitzt, hat darauf zu achten, keinen bei den Geschenken zu vergessen.

Das Weihnachtsfest ist des Weiteren das Fest, um das sich viele Lieder, Gedichte und Sprüche ranken. Welches Kind kennt nicht den berühmten Vierzeiler, den es aufsagt, wenn am Heiligabend der Weihnachtsmann die Geschenke bringt? Und wer kennt nicht all die vielen schönen Weihnachtsgedichte aus der Schulzeit? Doch neben diesen Klassikern von bekannten Schriftstellern gibt es auch viele Sprüche und Gedichte aus der heutigen Zeit. Eine kurze Recherche im Internet beispielsweise bringt eine Vielzahl von Gedichten und Sprüchen rund um Weihnachten und liefert zudem eine Fülle von Anregungen und Inspirationen für selbst verfasste Texte.

Ein Weihnachtsgedicht oder Weihnachts-Spruch bringt den eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes auf humorvolle oder nachdenkliche Weise zum Ausdruck. Es ist die Feier der Geburt Christi, welche im Dezember, zur Zeit der Wintersonnenwende, begangen wird. Neben lustigen Weihnachtsgedichten für Kinder finden sich viele mit nachdenklichem Inhalt, welche die Sehnsucht nach Frieden und Nächstenliebe verkörpern, denn nicht überall auf der Welt kann das Fest so begangen werden, wie es hierzulande möglich ist. Politische Auseinandersetzungen sowie Armut und Hungersnot sind in diversen Ländern allgegenwärtig. Ein persönlich verfasstes Weihnachtsgedicht oder ein passender Spruch vermag in manchen Fällen mehr Freude bereiten als etwa ein teures Geschenk.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>